Seite druckenPDF Version herunterladenSeitenstruktur anzeigenSeite durchsuchen
nach oben

Arbeitsplätze mit Apple Mac-Betriebssystem

Für wissenschaftliche Arbeitsplätze mit MacOS gibt es verschiedene Möglichkeiten auf den Plattenplatz im Novellcluster (UHHDisk) zuzugreifen.

 

Kanaka Client für Mac

Der Kanaka Client ist besonders geeigent, wenn man häufig und auf verschiedene Verzeichnisse auf der UHHDisk zugreifen möchte.

Native Zugriffsmethode

für den gelegentlichen Zugriff geeignet

Im Finder wird mit "Gehe zu" eine Verbindung zu einem Server hergestellt. Dazu geht man auf "Mit Server verbinden" und kann dann unter "Adresse" den Server eintragen, der dem eigenen Bereich zugeordnet ist (Liste der virtuellen Server). Es wird eine AFP (Apple Filing Protokoll) Verbindung hergestellt, die auch ermöglicht Dateien im Mac-Format abzuspeichern (auch mit Apple kodierten Zeichen bzw. resource fork), deswegen wird dort als Adresse, z. B.: "afp://vsf1home.nds.uni-hamburg.de" eingetragen. Durch Betätigung des "Verbinden"-Buttons wird eine Verbindung zum Server hergestellt, die UHH-Kennung und das Passwort werden abgefragt ("Registrierter Benutzer" ist voreingestellt, ein Gastzugriff ist nicht möglich).

Nun muß noch das zu aktivierende Volume ausgewählt werden, das ist wiederum der zugeordnete Plattenbereich (Volumeliste), z. B. NW1000_F1HOME. Mit "OK"-Button bestätigen und ein Icon erscheint auf dem Desktop und im Finder-Fenster unter dem Computer-Symbol. Nun können die dort enthaltenen Dateien wie gewohnt bearbeitet werden. Der Pfad zum eigenen Homeverzeichnis lautet dann NW1000_fxHOME/mit/kennung bzw. NW1000_fxHOME/stud/kennung.

Wenn Sie mit der UHHDISK verbunden sind, dann können Sie einfach einen Alias (einen Verweis) an beliebiger Stelle - z. B. auf dem Desktop - ablegen:

Ziehen Sie das gewünschte Objekt, z. B. einen bestimmten Ordner, mit der Maus und gleichzeitig gedrückter ALT- und Befehls-(APFEL-)Taste an die gewünschte Stelle. In der Anmeldemaske gibt es die Option "Kennwort im Schlüsselbund sichern". Sobald diese aktiviert ist, läuft der Anmelde- und Mount-Prozess komplett automatisch.

Webzugriff

für den Zugriff von überall, Zugriff mit Hilfe eines Webbrowsers: Informationen zur UHHDisk

Direkter Link zum Webzugriff: NetStorage - UHHDisk

Autor: APS, Stand: 16.08.2013 14:51 Uhr

 Impressum  Datenschutzerklärung