Seite druckenPDF Version herunterladenSeitenstruktur anzeigenSeite durchsuchen
nach oben

Adressen und Alias

Studierende bekommen mit der Immatrikulation eine UHH-Kennung und automatisch einen E-Mail-Alias der Art vorname.nachname@studium.uni-hamburg.de, der auf dem studentischen zentralen Mailserver gültig ist.

Beispiel:
Ein Student Klaus Mustermann bekommt bei seiner Immatrikulation eine Kennung für den PUBLIC-Server.
Seine Benutzerkennung sei: fm4x001. Damit ist er unter der E-Mailadresse fm4x001@studium.uni-hamburg.de erreichbar.

Daneben besitzt er automatisch folgenden E-Mail-Alias, der auch auf dem Benutzerausweis vermerkt ist: Klaus.Mustermann@studium.uni-hamburg.de.
Zum Abrufen seiner E-Mails (etwa via POP) von PUBLIC-Server muss allerdings die Benutzerkennung fm4x001 angegeben werden!

Bitte richten Sie unbedingt bei der Erstanmeldung, unter Einstellungen - Persönliche Angaben, Ihre richtige Absende-Emailadresse ein. Weiteres unter "Hinweise zu Surfmail"

Bei Namensänderungen wenden Sie sich bitte zuerst an den Service für Studierende.
Erst, wenn die Namenskorrektur in STiNE erfolgt ist, melden Sie sich bitte unter:
benvw(at)rrz.uni-hamburg.de

Autor: Emanuel Krauss, Stand: 16.05.2011 15:16 Uhr

 Impressum  Datenschutzerklärung