Seite druckenPDF Version herunterladenSeitenstruktur anzeigenSeite durchsuchen
nach oben

Agenda

  1. Einführung (de)
  2. Introduction (en)
  3. Links
  4. Unterlagen / References
  5. Lokale Subprojekte
  6. Kooperationen

Einführung (de)

Ziel des Vorhabens ist die Erstellung eines Angebotes zur Erschließung universitärer (textueller und - sekundär -  multimedialer) Inhalte auf Basis von Suchmaschinentechnologie und pragmatischer Lösungen aus dem Bereich des Semantic Web.

Das Vorhaben soll einen Kerndienst, bestehend aus einer produktiven Suchmaschine für das UHH-Intranet (und ggf. für die Intranets eventueller Partner), und eine Infrastrukturperipherie für wissenschaftliche Forschungsvorhaben im Bereich NLP, Semantic Web, Suchmaschinen, Datenbanken, Wissensverarbeitung, etc. schaffen.

Die wissenschaftliche Leitung, sowie die Projektleitung soll hierbei vom RRZ ausgehen, jedoch nicht "invasiv"  forciert werden sondern eher als lose Kopplung auf Arbeitsebene realisiert werden.

Ressourcen

  • Die Koordinierung der Peripheriebestrebungen erfolgt über einen CommSy-Raum, eine Projekt-Webseite wird erst dann erstellt werden, wenn ein Pilotbetrieb aufgenommen wird.
  • Da die Softwarebasis wegen der erweiterten Erfordernisse der Lecture2Go- und Atlas-Projekte umfassend geändert werden mußte (Umstellung auf Enterprise-Service-Bus Technologie, unter konkreter  Nutzung der Apache ServiceMix-Infrastruktur), ist ein Download derzeit noch nicht möglich.

Introduction (en)

Main purpose of the Nebula5 project is the creation of both an infrastructure and end-user ready applications in the domain of knowledge management.

Nebula5 is a conglomerate of many current technologies such as search engine/NosQL technology, enterprise service bus based SOA and messaging, scientific information retrieval and extraction and more.

The core output of the project is the Nebula5 framework which provides the main functionalities. A number of user applications - little more than modular configurations on top of the aforementioned framework- are also provided.

 

Links

    • Nebula5 @ DokuWiki
      Ein aktives Wiki mit weiteren Informationen

      An active Wiki containing more Information

    • Nebula5 @ Moodle
      Verschiedene eLearning-Kurse
      ELearning courses on the topic

    • Nebula5 @ LaunchPad
      Das Software Projekt (mit Downloads, Bugtracker, Forum, etc.)
      The software project (downloads, bugtracker, forum, etc.)


    • Nebula5 @ CommSy
      Interne Projektplanung, kommunikation und -koordination
      Internal project plannung, communication and coordination


    Unterlagen / References

    winnemoeller_2010cicling.pdf

    Ronald Winnemöller (2009). In: Alexander Gelbukh (Hrsg.): 10th International Conference on Intelligent Text Processing and Computational Linguistics. Mexico City, Mexico: Instituto Politecnico Nacional, Reihe Polibits, S. 11-19.

    180 K

    handout-german.pdf

    Handout zum N5 Workshop am 16.02.2010

    113 K

    N5-Workshop_20100216.swf

    Folien vom N5 Workshop am 16.02.2010

    217 K

    quickstart-english.pdf

    Handbuchentwurf der ersten Version (lediglich zum ersten Überblick gedacht)

    826 K

    Lokale Subprojekte

    1. Projekt "Fonebook".
      Partner: Serviceline RRZ.
      Aufgabe; Erstellung eines "intelligenten" Telefonbuches.

    2. Projekt "ILE-FileSearch".
      Partner: Arbeitsgruppe ZD des RRZ und das Institute for Law and Economics (ILE).
      Aufgabe: Erstellung einer robusten und einfachen Dateisuche für interne Dokumente.

    3. Projekt "UHH-WebSearch".
      Partner: Leitung RRZ.
      Aufgabe: Erstellung einer effizienten Suchfunktion für UHH-Inhalte aus verschiedenen Datenquellen (primär: Intraweb, aber auch Literaturdatenbanken, Wikis, etc.)

    4. Projekt "Suchfunktion für die RRZ-Software Lecture2Go".
      Partner: Arbeitsgruppe MCC des RRZ.
      Aufgabe: Erstellung einer Suchfunktion für textuelle Metadaten der gespeicherten Videofilme.

    5. Projekt "Beteiligung EU-Projekt ATLAS".
      Partner: Abt. Computerphilologie der UHH und das ATLAS-Consortium.
      Aufgabe
      : Erstellung einer multilingualen Suchfunktion in Web-Contentsystemen.

    6. Projekt "UHH-Avatar".
      Partner: Serviceline RRZ.
      Aufgabe: Erstellung eines webbasierten Dialogsystemes ("Avatar") auf Basis von interner Dokumentation, Webseiten, sonstiger Informationen.

    Kooperationen

    Das Nebula5-Projekt wurde in loser Kooperation mit den folgenden Partnern gegründet:

    • Regionales Rechenzentrum der Universität Hamburg
    • Department Information der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
    • Department Informatik der Universität Hamburg

    Die Zusammenarbeit besteht derzeit im bedarfsorientierten wissenschaftlichen Austausch, sowie auf der Ebene der gemeinsamen Betreuung  von Diplomarbeitsvorhaben.

    Offene Themenvorschläge für Diplomarbeiten finden sie in einer gesonderten Liste (Siehe Punkt "Offene Themen" in der Gliederung auf der linken Seite).

     


    Ansprechpartner: Ronald Winnemöller

    Autor: Ronald Winnemöller, Stand: 14.04.2011 11:18 Uhr

     Impressum  Datenschutzerklärung