Seite druckenPDF Version herunterladenSeitenstruktur anzeigenSeite durchsuchen
nach oben

RRZN-Handbücher

In Kooperation mit dem Regionalen Rechenzentrum für Niedersachsen (RRZN) verkauft das RRZ ausgewählte Handbücher aus dem Programm des RRZN zum Selbstkostenpreis.

Ziel ist es, – in der Tradition der „Vorlesungsskripte“ – für Studierende und Mitarbeiter/innen staatlicher Hochschulen gute, aktuelle, praxisnahe und sehr preisgünstige IT-Einführungsschriften über Betriebssysteme, Netzdienste und Anwendungsprogramme anzubieten.

  • Gemäß der Kooperationsvereinbarung können wir die Handbücher nur an Angehörige (Mitarbeiter, Studenten) folgender Universitäten und Hochschulen zu deren eigenem Gebrauch abgeben.

    • Universität Hamburg,
    • TU Hamburg-Harburg
    • Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
    • Hochschule für bildende Künste
    • Hochschule für Musik und Theater
  • Die Handbücher können in der Beratung (Raum 14 b, Schlüterstr. 70) Mo-Fr, 8:00-22:45 Uhr erworben werden.
  • Auf der Homepage des Regionalen Rechenzentrums für Niedersachsen (RRZN) können Sie das vollständige Programm der veröffentlichten Handbücher einsehen. Möchten Sie Handbücher erwerben, die derzeit nicht in unserem Bestand erhältlich sind, wenden Sie sich mit Ihrem Wunsch bitte per E-Mail an jens.kretschmer(at)rrz.uni-hamburg.de. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht auf jede einzelne Anfrage mit einer Bestellung beim RRZN reagieren können, da wir selbst an Mindestbestellmengen gebunden sind. Wir registrieren Ihre Anfragen und werden bei entsprechendem Interesse unsere Auswahl erweitern.
  • Die Bezahlung ist nur mit Geldkarte oder EC-Karte (mit Geheimzahl) möglich. Eine Bezahlung mit Bargeld ist nicht vorgesehen.
  • Fachbereiche bzw. Institute können Sammelbestellungen für Ihre MitarbeiterInnen auch via Mittelübertragung ans RRZ bezahlen (das Formular dazu). Nähere Informationen erhalten Sie hierzu bei der RRZ-ServiceLine (-7790).
  • Bitte bringen Sie einen Nachweis mit, daß Sie einer der obigen Einrichtungen angehören. Bedienstete der Uni Hamburg können ihre Zugehörigkeit zur Uni beispielsweise mit ihrem RRZ-Benutzerausweis oder ihrer Gehaltsmitteilung in Verbindung mit einem Lichtbildausweis nachweisen.Studierende legen bitte Ihren Studentenausweis und einen Lichtbildausweis vor.
  • Da die Handbücher nur zum Eigengebrauch bestimmt sind, verkaufen wir pro Person nur ein Exemplar eines Titels. Ausnahmen für Institute und Dozenten sind möglich.

 

Aktuelle Flyer:

       

Autor: Jens Kretschmer, Stand: 18.03.2014 10:23 Uhr

 Impressum  Datenschutzerklärung